Internetanbieter wechseln Kündigungsfrist - was ist zu beachten?

In Deutschland gibt es unzählige Internetanbieter mit den verschiedensten Tarifen. So gut wie jeden Tag kommen neue Tarife auf den Markt, die natürlich besser, schneller und vor allem günstiger sind als die alten Tarife. Wer seinen bestehenden Internetvertrag kündigen möchte, sollte unbedingt vorher das Kleingedruckte lesen, damit es nachher keine böse überraschung gibt. Beim Internetanbieter wechseln Kündigungsfrist beachten, das ist die Devise.

Besten Internetanbieter hier finden:


Auf die Kündigungsfristen achten

Bevor Sie ihren bestehenden Anbieter wechseln, sollten Sie prüfen, ob sich der Wechsel zu einem anderen Anbieter lohnt. Wenn Sie einen besseren Anbieter gefunden haben, sollten Sie Ihren bestehenden Vertrag auf Kündigungsfristen hin prüfen. Ist an Ihren Vertrag eine Mindestlaufzeit gekoppelt, können Sie den Vertrag nur nach beziehungsweise mit Ablauf der Mindestlaufzeit kündigen. Ist der Vertrag ohne eine Mindestvertragslaufzeit abgeschlossen worden, habe Sie in der Regel eine vierwöchige Kündigungsfrist, meistens zum Datum des Vertragsabschlusses oder zum Monatsende. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind und im Vertrag keine genauen Angaben zur Kündigungsfrist gemacht wurden, können Sie bei der Serviceline Ihres Internetanbieters nachfragen. Wenn Sie nicht auf die Kündigungsfristen achten, kann es für Sie teuer werden, daher gibt beim Internetanbieter wechseln Kündigungsfrist auf jeden Fall beachten.

Profitieren Sie vom Anbietervergleich:


alle Anbieter und Tarife

die besten Konditionen

auchb Optionen ohne Mindestvertragslaufzeit

unverbindlich und kostenlos informieren


Sind Sonderkündigungen möglich?

Wenn Sie eine Mindestvertragslaufzeit haben und ihren bestehenden Vertrag vorzeitig Kündigen, müssen Sie die Grundgebühren bis zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit weiterzahlen. Sonderkündigungen sind in begründeten Einzelfällen möglich, hier kommt es natürlich auf die Einzelfälle an und die Kulanz Ihres Anbieters. Eine Sonderkündigung ist beispielsweise die Auswanderung in ein anders Land.

 




Das könnte Sie auch interessieren:

  • Billige Internetanbieter vergleichen

  • Billige Internetanbieter in Deutschland

  • Welcher Tarif ist der Richtige?

  • Den richtigen Tarif finden

  • Internetanbieter ohne Schufaauskunft
  •