Billige Internetanbieter wechseln bei Umzug – ein Sonderkündigungsrecht gilt nicht immer

Ein Umzug kann aus den unterschiedlichsten Gründen in die Wege geleitet werden müssen. So hat man sich vielleicht endlich den Traum vom Eigenheim erfüllt oder aber die neue Arbeitsstelle erfordert einen Wohnungswechsel. Natürlich möchte der Verbraucher da auch an seinem neuen Wohnort über Internet verfügen und, dass am besten direkt beim Einzug. Billige Internetanbieter wechseln bei Umzug ist aber nicht immer möglich, zumal sich jeder Verbraucher rechtzeitig mit seinem aktuellen Anbieter in Verbindung setzen sollte.


Hier besten Internetanbieter finden:


Rechtzeitig den aktuellen Vertrag in Augenschein nehmen

Ein Umzug bedeutet nicht immer gleich dass, der Verbraucher automatisch frühzeitig aus seinem aktuellen Vertrag entlassen werden kann. Ist der aktuelle Provider in der Lage auch an den neuen Wohnort seine Dienstleistung anzubieten, kann der Kunde nicht einfach seinen Vertrag kündigen. So muss der Kunde entweder weiterhin seine Grundgebühren bei dem alten Anbieter berappen und zusätzlich die Kosten des Neuen übernehmen oder aber abwarten bis der aktuelle Vertrag ausläuft. Dennoch ist es aber möglich billige Internetanbieter wechseln bei Umzug, gerade wenn es da ins Ausland gehen soll. Kann der aktuelle Provider hingegen sein Angebot nicht an die neue Adresse liefern, darf der Kunde sein Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen und vorzeitig den Vertrag auflösen.




Immer vorab den aktuellen Vertrag prüfen

Somit kann ein Vertrag nur vorzeitig gekündigt werden, wenn der aktuelle Anbieter nicht in der Lage ist seinen Vertrag auch weiterhin auszuführen. Billige Internetanbieter wechseln bei Umzug, funktioniert ansonsten zwar trotzdem, allerding muss der Kunde dann bis zum Vertragsende erst einmal beide Provider bezahlen. Mit etwas Glück läuft da der aktuelle Vertrag aber bald aus und so lohnt sich dann auch keine Ablösesumme.

Profitieren Sie von einem Vergleich:


alle Anbieter und Tarife

erstklassige Konditionen sichern

einfache Online-Beantragung auf Wunsch

kostenlos und unverbindlich

Weitere interessante Seiten:

  • Den richtigen Tarif finden

  • Internetanbieter ohne Schufaauskunft

  • Tipps für den perfekten Wechsel

  • Internetanbieterwechseln trotz Vertrag

  • Kündigungsfrist im Kleingedruckten beachten
  •